Wie verkaufe ich meine Immobilie am besten? Was ist meine Immobilie Wert?

Der Verkauf einer Immobilie erfolgt oft privat über Onlineplattformen. Aber auch ein beauftragter Makler nutzt Internetseiten für einen möglichst einfachen und wenig zeitintensiven Verkauf.

Eine Marktbeobachtung über Internetportale ist sehr ungenau. Viele selbsternannte Immobilienprofis versuchen in der Immobilienbranche mitzumischen und setzen auf das Unwissen der Käufer, welche verzweifelt eine Immobilie in Ballungsräumen suchen. „Jeden Tag steht ein Dummer auf. Genau den muss man finden!“
Damit Sie nicht der „Dumme“ sind, ist zu raten sich professionelle Unterstützung beim Kauf und Verkauf einer Wohn- oder Investitionsimmobilie zu suchen.
Die angegeben Kaufpreise einer Immobilie bei Immobilienportalen im Internet überschneiden sich oftmals in keiner Weise mit den tatsächlichen Kaufpreisen in der Realität. Es ist meist ein Versuch, den „Dumme“ zu finden und möglichst viel Gewinn aus einem Verkauf zu erzielen.
Dabei unterscheidet sich das Angebot lediglich auf zwei Wegen. Das Eine ist völlig überzogen, das Andere entspricht den tatsächlichen Kaufpreisen. Dies zu erkennen ist nicht so leicht wie es vermuten lässt. Genau das ist der Grund, warum eine professionelle Beratung bei dem Erwerb einer Immobilie anzuraten ist.
Zum Beispiel Eigentumswohnungen in Köln oder Häuser in Köln mit realistischen Kaufpreisen sind oft nur sehr kurz online, wohingegen die Immobilien in Köln mit überhöhten Kaufpreisen monatelang im Internet zu finden sind, trotz des angespannten Verhältnisses zwischen Angebot und Nachfrage.
Aus dieser Situation heraus entsteht ein verfälschtes Bild der Kaufpreise von Immobilien in Köln und anderen Städten mit einem angespannten Immobilienmarkt, da somit der Durchschnittswert der Inserate die nicht realistischen Kaufpreise widerspiegelt.

Wer Interesse hat, seine Immobilie in Köln, Bonn oder Umgebung zu verkaufen oder lediglich wissen möchte, wie der momentane Wert seiner Immobilie ist, sollte das Vorgehen gut und effektiv planen. Denn eine eigene Bewertung mit realitätsfernen Preisvorstellungen kann einen hohen Verlust erbringen.
Oft sind es beachtliche Differenzbeträge um die es bei einer Bewertung geht. Die Werteinschätzung der Eigentümer kann oft aus verschiedenen Gründen den tatsächlichen Kaufpreis verfehlen. Die Ausstattung einer Immobilie kann zum Teil dazu beitragen. Für Eigentümer könnte die subjektive Wahrnehmung der Innenausstattung den Wert einer eigenen Immobilie in die Höhe treiben, welchen potentielle Käufer anders wahrnehmen. Andererseits kann es ebenfalls sein, dass Eigentümer die Lage ihrer Immobilie in Köln, Bonn oder Umgebung deutlich negativer einschätzen als sie de facto ist. Daraus ergibt sich ein höherer Wert allein aus dem Aspekt der Lage, welchen die Eigentümer mit ihrer subjektiven Betrachtungsweise nicht erkennen aber für die Wertermittlung von relevanter Bedeutung ist.
Ein Indoor-Pool kann den Kaufpreis selbstverständlich erhöhen. Es ist aber genauso gut möglich, dass der neue Eigentümer einen Indoor-Pool aufgrund der Pflege und Instandhaltungskosten als Belastung ansieht und diesen entfernen möchte. Die Kosten der Entfernung des Indoor-Pools schmälert dementsprechend das Budget des Käufers und wirkt sich negativ auf den Kaufpreis aus.
Wird ein Objekt lange Zeit für einen unrealistischen Kaufpreis den der Eigentümer erzielen möchte im Internet angeboten, kann dies große Risiken für den Wert der Immobilie bürgen. Denn alle Immobilienmakler und alle interessierten Käufer beobachten den aktuellen Markt stetig. Dabei würde beispielsweise eine Immobilie in Köln-Marienburg, welche schon seit langer Zeit in Internetportalen zum Verkauf steht, negativ auffallen und eine Skepsis schüren, welche den Verkäufer/ Eigentümer in eine unangenehme Situation bringt und der erhoffte Kaufpreis nicht erzielt werden kann.

Wir helfen Ihnen!
Eine realistische und kostenneutrale Einschätzung bietet Ihnen das Wohngold-Immobilien- Team. Durch das fundierte Fachwissen aufgrund unserer langjährigen beruflichen Erfahrung und durch unser Master-Studium „Real Estate Management“ an der renommierten EBZ Business School Bochum, bieten wir Ihnen exklusives Know-how. Durch enge Beziehungen zu mittelständigen Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und unserem hervorragenden Kundennetzwerk sind wir in der Lage, Ihre Immobilie effektiv, seriös und mit fachlicher Kompetenz zu vermarkten und zu bewerten.
Durch eine gezielte Kundenaquise generieren wir Ihnen eine exzellente Abwicklung des Kaufgeschehens, eine hervorragende Betreuung während und nach der Vermittlung Ihrer Immobilie in Köln und Umgebung und versichern, einen Käufer nach Ihrem Interesse zu finden.
Wir stellen Ihnen in einem gemeinsamen Gespräch unser Unternehmen vor und können Ihnen unter Ihren Vorstellungen, Einwänden und zusätzlichen Informationen eine realistische Einschätzung Ihrer Immobilie in Anbetracht des Objektes und der Lage geben. Die Immobilie an sich bietet eine Grundlage zu einer sachgerechten Beurteilung, allerdings ist auch die Lage ein wichtiger Aspekt. Dabei kommt es besonders auf die Mikrolage an, welche von Eigentümern durch die jahrelange Gewohnheit meist nicht Berücksichtigt wird und dennoch eine große Auswirkung auf den Preis hat.
Bei der Immobilie an sich kommt es besonders auf die baulichen Faktoren an. Die individuelle Innengestaltung ist oft nicht von großer Relevanz. Eine unabhängige Werteinschätzung ist daher unablässig.

Um Ihnen eine sachgerechte Betreuung bieten zu können, setzt  wir, das Wohngold Immobilien- Team, nicht auf anonyme Fragebogen bei denen sich Fragen auftun, die Sie verunsichern, sondern auf ein effektives Zusammenspiel aus Beratung und Gesprächen in Ihrer Immobilie, welche zielversprechend zu einer Kaufpreisermittlung führen.

Bei Interesse, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!