Der Kauf, der Verkauf und der Besitz eines Hauses oder einer Wohnung hat eine große Bedeutung. Neben den Emotionen die an der eigenen Immobilie hängen, sind auch die Unterlagen und Dokumente für die jeweilige Immobilie enorm wichtig. Daher sollte jede/r Eigentümer/in die wichtigsten Unterlagen immer zur Hand haben. So sind Sie in dringlichen Situationen gut vorbereitet. Die Unterlagen für Ihren Immobilienverkauf sind natürlich für die jeweilige Wohnung oder das Haus individualisiert. Daher ist es ratsam, einen Ort zu bestimmen, an dem die wichtigsten Unterlagen geordnet und immer auf dem aktuellsten Stand vorzufinden sind. Welche Unterlagen dazu gehören erfahren Sie von einem Immobilienexperten. Bei vielen Immobilieneigentümern ist das Wissen um die wichtigsten Unterlagen der eigenen Immobilie relativ gering. Wenn es um den Verkauf der Wohnung geht, kommen viele Fragen auf. Um dem entgegenzuwirken, ist der professionelle Rat eines Experten hilfreich.

 

Unterlagen für Ihren Immobilienverkauf

Zu den wichtigsten Unterlagen einer Immobilie gehört eine Vielzahl an Dokumenten. Die Relevanz der einzelnen Dokumente ist natürlich von der momentanen Nutzung abhängig. Versicherungen, Verträge etc. sind in erster Linie in einem Schadensfall nötig. Wenn es um einen Verkauf der Immobilie geht, sind wiederum zusätzliche Dokumente vorzulegen. Der Bauplan und der Grundriss sind in Jedem Fall für den mit dem Verkauf beauftragten Immobilienmakler und den potenziellen Käufer interessant. Die Berechnung der genauen Wohnflächen und der Nutzflächen der Immobilie sind ebenfalls maßgebend. Beispielsweise wird der Kaufpreis zum Teil durch die Wohnfläche und die Grundstücksgröße berechnet. Zudem ist es auch während der Nutzung der Wohnung oder des Hauses hilfreich diese Unterlagen vorliegen zu haben. Die Flächenberechnung der einzelnen Zimmer und deren Maße müssen bekannt sein, um diese passend einrichten zu können.

Der Grundbuchauszug beinhaltet unter anderem die Grundstücksgröße und die Rechte, die andere an dem Grundstück oder der Immobilie haben. Um die genauen Grundstücksgrenzen identifizieren zu können, falls diese unbekannt sind, bietet der Flurkartenauszug diese Möglichkeit. Bei den jeweils zuständigen Kommunen liegt die Bauakte vor. Dort sind alle Baugenehmigungen und Baubeschreibungen enthalten.

Eine besondere Relevanz hat auch der Energieausweis. Dieser gibt Aufschluss über die energetischen Werte einer Immobilie. Zudem können mögliche Verbesserungsmaßnahmen anhand des Energieausweises festgestellt werden, um die Energieeffizienz zu verbessern. Der Ausweis ist ab Ausstellung für zehn Jahre gültig und muss dann erneuert werden, sowie den Interessenten zu jeder Zeit vorgelegt werden.

Interessant für potenzielle Käufer sind auch etwaige Nachweise über Sanierungen, Wartungshinweise und detaillierte Beschreibungen von Handwerkern, da diese den Zustand und Instandhaltung der Immobilie nachweisen.
Bei Eigentumswohnungen oder bei Mietobjekten sind Teilungspläne, Abrechnungen über das Hausgeld, Betriebskostenabrechnungen und gültige Mietverträge vorzulegen.

 

Welche Unterlagen brauche ich für einen Immobilienverkauf?

– Bauplan
– Grundriss
– Berechnung der Wohn- und Nutzflächen
– Zimmergrößen
– Grundbuchauszug
– Flurkartenauszug
– Bauakte (Baugenehmigungen und Baubeschreibung)
– Energieausweis
– Sanierungsnachweise, Wartungsnachweise, Beschreibungen von Handwerkern
– Teilungspläne
– Hausgeldabrechnungen
– Mietverträge
– Betriebskostenabrechnungen

 

Wohnung verkaufen in Hürth – Immobilienmakler Hürth

Sie möchten eine Immobilie in Hürth verkaufen? In diesem Fall sollten die Vorbereitungen stimmen. Denn: „In allen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab.“ (Konfuzius)
Damit ein gemeinsamer Erfolg generiert werden kann, steht Ihnen Wohngold Immobilien als Immobilienmakler in Hürth zur Verfügung.
Um Ihre Immobilie in Hürth erfolgreich zu vermarkten, kümmern wir uns um alle Unterlagen für Ihren Immobilienverkauf. So stellen wir einen seriösen und professionellen Verkauf Ihrer Immobilie sicher.
Wenn Sie den Entschluss gefasst haben, Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Hürth zu verkaufen, sind wir Ihnen bei der gesamten Organisation, Durchführung und Nachbetreuung als Immobilienmakler in Hürth behilflich.

Sie sind auf der Suche nach einer Eigentumswohnung in Hürth? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir finden Ihre Traumimmobilie in Hürth. Vielleicht haben wir schon die passende Wohnung in Hürth für Sie, eine TOP geschnittene Penthouse-Wohnung mit 2 Bädern, Balkon + 3 Stellplätzen in zentraler Lage von Hürth.

 

Immobilienbewertung in Hürth

Der Verkaufspreis Ihrer Immobilie in Hürth ist sehr entscheidend für eine erfolgreiche Vermarktung. Mit der Online-Immobilienbewertung von Wohngold Immobilien kann schon vorab ein ungefährer Preis von uns bestimmt werden. Um den genauen Marktwert Ihrer Immobilie zu bestimmen, führen wir eine für Sie kostenlose Immobilienbewertung in Hürth durch. In diesem Zusammenhang können wir Ihre Unterlagen für Ihren Immobilienverkauf sichten und eruieren, welche Dokumente noch benötigt werden. Mit unseren fundierten Marktkenntnissen in Köln, Bonn, Düsseldorf, Hürth und Umgebungen, kennen wir die spezifischen Märkte bestens. So generieren wir mit Ihnen gemeinsam Erfolge.

 

Immobilienmakler in Hürth

Wohngold Immobilien setzt sich als Ziel, Sie als Verkäufer und den Käufer Ihrer Immobilie bestens zu beraten und zu unterstützen. Wir sind kein kurzfristiger Partner an Ihrer Seite. Als Immobilienmakler in Hürth begleiten wir Sie während der gesamten Dauer Ihres Immobilienanliegens und darüber hinaus.
Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Ersttermin mit Wohngold Immobilien und lernen Sie uns persönlich kennen.
Wir freuen uns auf Sie!