Köln – Braunsfeld 

Zwischen Aachener Straße und Dürener Straße befindet sich im Kölner Westen, einer der attraktivsten Stadtteile Kölns.

Der Kölner Stadtteil Braunsfeld gehört dem Stadtbezirk Lindenthal an.

Lindenthal umfasst insgesamt neun Stadtteile; Braunsfeld, Junkersdorf, Klettenberg, Lindenthal, Lövenich, Müngersdorf, Sülz, Weiden und Widdersdorf. Eingebettet im Norden an Ehrenfeld, im Westen an Müngersdorf sowie im Osten und Süden an Lindenthal, verspricht Braunsfeld eine facettenreiche Vielfalt verschiedener Lebensweisen.

Die historische Geschichte von Braunsfeld beginnt mit der Entstehung der römischen Hauptverbindungsachse von Köln bis zur nördlichen Küste Frankreichs, der heutigen Aachener Straße.

Den heutigen Namen „Braunsfeld“ hat der Stadtteil durch Unternehmer Ferdinand Braun erhalten. Braun erwarb ab dem Jahr 1860 größere Ländereien im heutigen Braunsfeld, um eine Ziegelei zu errichten. Diese wurde dringend benötigt, damit der zunehmende Bauboom in Köln und Umgebung rasch fortgesetzt werden konnte. Die dort arbeitenden Beschäftigten siedelten sich in nächster Umgebung der Fabrik an. Diese Grundstücke gehörten ebenfalls zu Brauns Besitz. Auf die Frage, wo die Arbeiter wohnten, antworteten sie: „ Auf Brauns Feld“. So entstand  der heutige Name des Kölner Stadtteils.

Zum Ende des 19. Jahrhunderts entstand der öffentliche Park, der heute zum Kölner Stadtwald gehört ist. Im Zuge dieser Umwandlung wurde Braunsfeld mehr und mehr zum Villenviertel mit großzügigen Grundstücken und direkter Stadtwaldlage.

Rund um den traditionsträchtigen Melaten-Friedhof entwickelte sich eine gemischte Bebauung mit Wohn- und Geschäftshäusern.

Der Stadtwald prägt Braunsfeld und bietet eine grüne Umgebung mit einer idealen Verkehrsanbindung an die Kölner Innenstadt und den Autobahnring.

Die Aachener Straße ermöglicht eine ausgezeichnete Verbindung sowohl mit dem PKW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in östlicher Richtung in das Kölner Zentrum. Die Stadtbahnlinie 1 führt von der Kölner City über Braunsfeld bis nach Bensberg. Ebenso bietet die Linie 7 der Kölner Verkehrsbetriebe eine unkomplizierte Anbindung an die Innenstadt und die andere Rheinseite.

Zudem ist über die Aachener Straße die Autobahn 1 zu erreichen, die einen direkten Anschluss an das Autobahnkreuz Köln-West ermöglicht.

Geschäfte des täglichen Bedarfs und verschiedne Restaurants sowie Biergärten befinden sich meist in fußläufiger Entfernung.

Immobilienkauf in Köln Braunsfeld 

Durch die hervorragende Lage im Kölner Westen sind Immobilien in Braunsfeld sehr begehrt.

Durch viele Bauprojekte von hochwertigen Luxus-Eiegntumswohnungen wird der Stadtteil Braunsfeld auch in Zukunft als einer der beliebtesten Stadtteilen in Kölns sein.

Im Vergleich zum Vorjahr ist ein Anstieg der Kaufpreise für Neubau-Immobilien um ungefähr 20% gestiegen.

Durchschnittlich kosten Neubauten 5500 € pro Quadratmeter. Für Immobilien im Bestand wird ein Preis von knapp 4000 € pro Quadratmeter aufgerufen. Durch die einzigartige Lage am Kölner Stadtwald ist zu erwarten, dass die Preise in den kommenden Jahren tendenziell weiter steigen werden.

Immobilien mieten in Köln Braunsfeld 

Die Mietpreise in Braunsfeld variieren sehr stark, je nach Ausstattung und Lage der Immobilie.

In großen Mehrfamilienhäusern direkt an der Aachener Straße liegt der durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter bei 11,40 €. Für Neubauwohnungen in ruhigeren und begehrteren Lagen, fernab der Aachener Straße liegt der durchschnittliche Mietpreis ungefähr 14,10 € pro Quadratmeter.

Sind Sie auf der Suche nach einem exklusiven und professionellen Immobilienmakler und Berater in Köln Braunsfeld und Umgebung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Überzeugen Sie sich selbst von Wohngold Immobilien und lassen Sie Ihre Immobilien durch Wohngold Immobilien vermitteln. Sie können sich während der Vermarktungsdauer ganz entspannt zurücklehnen und sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren, während wir die Vermittlung Ihrer Immobilie für Sie übernehmen.

Gerne stellen wir Ihnen unser Unternehmen in einem persönlichen Gespräch vor. Kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Wohngold Immobilien-Team